Klimatisierung - die perfekten Klimageräte kommen aus München

 

 

Klimatisierung ist kein Luxus, sondern Notwendigkeit.

 

  • Bei Temperaturen über 23° C sinkt die Leistungsfähigkeit des Menschen ab.
  • Laut Arbeitsstätten-Richtlinie Raumtemperatur (ASR 6) soll deshalb die Temperatur an Büroarbeitsplätzen 26 °C nicht übersteigen.
  • Bei entsprechend disponierten Personen können zu hohe Temperaturen die Gesundheit schädigen.
  • Bei hohem Wärmeeintrag, wie z.B. in EDV-Räumen, muss die Wärme durch die entsprechende Klimatechnik abgeführt werden, um Systemausfälle zu vermeiden.

 

Warnungen vor Gesundheitsschäden durch Klimageräte sind in aller Regel nicht systemimmanent, sondern auf eine falsch installierte oder falsch dimensionierte Klimaanlage zurückzuführen.

 

Technik von Klimaanlagen

 

Jeder Kühlprozess bei Klimaanlagen ist mit dem Abführen von Wärme verbunden. Die wirksame Klimatisierung eines Raumes stellt daher unabdingbar die Frage, wohin die Wärme abgeführt werden kann, um das Klima zu verbessern.
Die technisch vollkommenste und am meisten verbreitete Form der Klimatisierung sind so genannte Split Klimageräte, das sind zweiteilige Klimaanlagen.

 

Prinzip zweiteiliger Klimanalagen 

 

Im zu klimatisierenden Raum befindet sich das kälteabgebende Teil, abseits davon die Kältemaschine.
Beide Teile der Klimaanlage werden durch eine Kältemittelleitung verbunden.
Die Kältemaschine muß aufgrund der Abgabe von warmer Luft im Freien (also auf einem Balkon, auf einem Dach, an der Außenwand, in einem Lichtschacht, ggf. auch in einer belüftbaren Tiefgarage) aufgestellt werden.

 

Vor Anschaffung eines Klimagerät - Umfeld prüfen

Ihrer Absicht, ein Klimagerät anzuschaffen - sei es privat, sei es kommerziell - muß unabhängig von Faktoren wie Abmessungen, Optik, Preis usw. die Untersuchung vorausgehen, ob hierfür im Umfeld des Gebäudes eine Aufstellungsmöglichkeit für das Außengerät besteht.
Im Zweifelsfall können Sie gerne unsere Service-Hotline für Klimageräte in München nutzen. Unsere kompetenten Mitarbeiter werden Ihnen zuverlässig die Frage beantworten, ob es prinzipiell möglich ist, ein Klimagerät zu installieren oder nicht.

 

So genannte mobile oder Stand Klimageräte, die man einfach im Raum aufstellt, sind für eine qualifizierte Klimatisierung im Sinne der einschlägigen Vorschriften und Normen nicht geeignet und werden von uns weder angeboten noch verkauft.

Haben Sie noch Fragen zur Klimatisierung von Räumen, dann wenden Sie sich an die Experten für Kälte- und Klimatechnik in München!